Antwort

Internet Security kein Internet

Nach der Installation von Internet Security habe ich keinen Zugriff mehr auf das Internet oder meine E-Mails. Was kann ich tun?

Internet Security sorgt dafür, dass Sie risikolos im Netz surfen können und legt dafür einige Regeln fest, die den Zugriff auf das Internet betreffen. Sollte es bei Ihnen vorkommen, dass das Internet und E-Mails gesperrt sind, kann dies an den besonderen Einstellungen von Internet Security liegen.

Testen Sie im Fenster "Anwendungssteuerung" von Internet Security, ob Ihre Programme wie z.B. iexplorer.exe (Internet Explorer von Microsoft) im Status Zugelassen stehen. Hier können Sie individuell festlegen, welche Ihrer Programme auf Ihre Internetverbindung zugreifen können.

Es ist auch möglich, dass Sie die Meldung "Diese Webseite wurde von der Kindersicherung gesperrt" angezeigt bekommen. In diesem Fall überprüfen Sie bitte die erweiterten Einstellungen der Kindersicherung von Internet Security.

Klicken Sie im Fensterbereich "Webseitenfilter" auf "Website-Liste anzeigen", um die Webseitenliste anzuzeigen, in der Sie den Zugriff auf Webseiten zulassen oder sperren können. In den erweiterten Einstellungen der Kindersicherung können Sie den Zugriff auf festgelegte Seiten manuell zulassen oder sperren.

Mit diesen einfachen und übersichtlichen Einstellungen haben Sie Ihre Sicherheit selbst im Griff!

Aktualisierungsdatum 2013-10-06
War diese Antwort hilfreich?
Ja Nein