TV Kanäle mit mehreren Sprachoptionen

Werden Inhalte auch in mehreren Sprachoptionen ausgestrahlt?

Du wolltest schon immer deine Lieblingssendung in Originalsprache sehen? Mit Digitalfernsehen von UPC ist das ganz einfach möglich, sofern eine zweite Sprachoption vom Sender zur Verfügung gestellt wird. Bitte beachte, dass UPC keinen Einfluss auf die vom jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellten Inhalte hat.

 

Horizon HD Recorder


Während einer laufenden Sendung änderst du die Audiospur, sofern verfügbar, im Aktionsmenü. Drücke OK, um die Kanalleiste zu öffnen und wähle das Aktionsmenü mit OK aus.


Alternativ gelangst du über die Taste "Menü" Ihrer Fernbedienung zu den "Optionen".  Unter "A/V Einstellungen" und "Sprache" kannst du aus den verfügbaren Audiosprachen auswählen: Drücke OK, um die Liste der verfügbaren Sprachen anzuzeigen. Nachdem du eine Sprache ausgewählt hast, bestätige wieder mit OK.

 

UPC Tipp: Falls vom Sender angeboten, können hier ebenfalls Untertitel aktiviert werden. Wähle dazu die Funktion "Untertitel". Manche Sender bieten Untertitel nur über Teletext an. Öffne hierzu mit der Taste "Text" den Teletext und rufe die Tafel für Untertitel auf, z.B. 777.

Nähere Informationen zu den Einstellungen findest du auch in unserem Horizon HD Recorder Benutzerhandbuch auf Seite 25.

 

UPC MediaBox


Mit Hilfe der "Info"-Taste können Sie auf Ihrer UPC Fernbedienung die möglichen Sprachoptionen einsehen und ändern. Im Hauptmenü unter "Persönliche Einstellungen" können Sie außerdem die gewünschte Sprache einstellen, sofern diese verfügbar ist. So werden Sendungen automatisch in der gewünschten Sprache wiedergegeben. Nähere Informationen zu den Einstellungen finden Sie auch in unserer UPC Digital TV Gebrauchsanweisung ab Seite 45.