Kostenschutz im Ausland

Gibt es einen Schutz vor hohen Kosten im Roamingfall?

Datenroaming in Roaming Zone 1

Mit der EU Regulierung 2017 kannst du deine inkludierten SMS und Minuten in Roaming Zone 1 (EU) wie zu Hause ohne Aufschlag nutzen. Die in deinem Tarif inkludierten Daten können innerhalb von gewissen Maximalgrenzen auch in Roaming Zone 1 (EU) ohne Aufschlag genutzt werden. Informiere dich im Detail zu den Kosten in Roaming Zone 1.

UPC Mobile informiert dich per SMS, wenn die Roaming Datenmaximalgrenze zu  80% und zu 100% erreicht ist.

Datenroaming in Roaming Zone 1 Plus, 2 und 3

Für dein UPC Mobile Produkt ist automatisch ein monatliches Kostenlimit von € 60,- brutto pro Verrechnungsperiode für die Datennutzung im Ausland (Daten Roaming) voreingestellt. Nutze unsere Datendienste im Ausland, so wird bei einem Verbrauch von € 60,- die weitere Nutzung für Daten Roaming blockiert. Solltest du in einem Monat ein höheres Limit benötigen, wende dich bitte an deine UPC Mobile Serviceline.

UPC Mobile informiert dich per SMS, wenn das voreingestellte Kostenlimit zu 80% bzw. 100% erreicht ist.

Aktualisiert:
4. September 2018