Das neue UPC Antennenkabel

Was ist der Unterschied zwischen dem weißen und dem neuen schwarzen Koaxialkabel?

Das Antennenkabel stellt die Verbindung zwischen UPC Anschlussdose an der Wand und UPC Empfangsgerät, wie beispielsweise der Connect Box oder dem Horizon HD Recorder, her.

 

Schon seit einiger Zeit werden neue schwarze Antennenkabel ausgegeben. Diese verfügen u.a. über eine verbesserte Abschirmung vor möglichen Störungen durch andere Signale in Ihrer Umgebung (z.B. LTE) und sorgen für ein stabileres Surferlebnis. Um stets die ideale Signalstärke garantieren zu können, sind diese weiterhin 1,5 m lang.

Um die Stabilität und Geschwindigkeit langfristig auf dem gewohnten Level halten zu können, arbeiten wir für Sie an technischen Optimierungen, die schrittweise im UPC Netz erfolgen. Damit Sie von der Änderung profitieren können, ist es Voraussetzung, dass Sie den UPC Adapter und das neue schwarze Antennenkabel für Ihr Internet Modem verwenden.

 

Wie komme ich zum Adapter und dem neuen Kabel?

 

  • Bitte prüfen Sie, ob wir Ihnen den Adapter und das Kabel nicht schon z.B. beim letzten Modemtausch mitgegeben haben.


  • Teilweise wenden wir uns schriftlich an Sie und senden Ihnen beides proaktiv zu.


  • Falls Sie dem zuvorkommen möchten, erhalten Sie den Adapter und das Kabel kostenlos in unseren Full-Service-Shops.


  • Alternativ schicken wir Ihnen gerne auch alles bequem zu. Bitte wenden Sie sich dafür an unsere Serviceline.


 

Hinweis: Nur mit dem UPC Adapter  können Sie auch weiterhin problemlos Ihren Internet- und Telefonanschluss verwenden. Andernfalls kann es zu Einschränkungen kommen.

 

Wenn Sie nur ein TV Empfangsgerät (UPC MediaBox bzw. Horizon HD Recorder) nutzen, ist der UPC Adapter nicht erforderlich.